Bötschenberg-News 2015

Sportlicher Ausklang beim Fußball-Weihnachtsturnier der Jugend

Auch in diesem Jahr haben die Jugendfußballer des Helmstedter SV ihr traditionelles Weihnachtsturnier an einem Adventssonntag veranstaltet. Am 20. Dezember haben sie das Jahr 2015 in sportlich, familiärer Atmosphäre ausklingen lassen.
Was einst als vereinsinternes Turnier begann, hat sich mittlerweile zu einem Einladungsturnier für Mannschaften direkt aus Helmstedt und der Umgebung entwickelt. Neben den sportlichen Wettkämpfen in der Haupthalle, konnten die Kinder in der zweiten Halle einen Bewegungsparcours mit den verschiedensten Aufgaben absolvieren.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Neue Turn-Trainerinnen

Seit diesem Jahr hat die Turnabteilung des HSV zwei neue Trainer. Mit einem Grundlehrgang und einem Aufbaulehrgang für jeweils zwei Wochen erlernten Fiona Stöber und Karolina Gärtner Hilfestellung, Stundenplanung und den Weg zum Erfolg im Gerätturnen. Bei einem Prüfungswochenende zeigten die beiden ihr Erlerntes mit einer ausgearbeiteten Übungstsunde und bekamen den Trainerschein im Leistungsturnen überreicht.

2015 12 27 Turn Trainer

DruckenE-Mail

Gemeinsame Weihnachtsfeier der Turner

Die Turnabteilung des HSV und des TSV Germania haben zum Jahresabschluss gemeinsam eine Weihnachtsfeier veranstaltet.
Ein Schauturnen der Älteren und weitere kleine Vorführungen mit allen Turnern wurden den Eltern präsentiert. Auch die Einrad-Gruppe zeigte zwei Choreografien unter Begeisterung des Publikums. Mit Spekulatius und Lebkuchen ließen die Turner den Nachmittag ausklingen.

2015 12 27 Turnen

DruckenE-Mail

Weihnachtsgruß des Vorstandes

Liebe Vereinsmitglieder,

ein für den Helmstedter Sportverein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Das ist immer eine gute Gelegenheit, ein Resumee zu ziehen und Danke zu sagen.
Insgesamt sind wir als Vorstand der Meinung, dass der Helmstedter Sportverein auf einem guten Weg ist. Vieles von dem was durch den einschneidenden Wechsel an der Spitze des Vereins befürchtet worden ist, ist nicht eingetreten und manches hat sich sogar gut entwickelt. Beispiele dafür sind die tolle Veranstaltung der Schwarz-Weißen-Weihnacht und die Verbesserung des allgemeinen Vereinsklimas. 
Wir bzw. ich möchte mich an dieser Stelle auch einmal bei Manfred Reichert bedanken. Er steht uns/mir immer mit Rat und Tat zur Seite und bringt sich trotzdem auch manchmal kritisch ein, wenn er der Meinung ist, das etwas nicht optimal läuft. Er redet aber mit uns und nur selten über uns!
Auch bei den Abteilungs- und Übungsleitern möchten wir uns für ihr Engagement bedanken. Ohne euch könnten wir so viel organisieren wie wir wollten, es würde nichts bringen. Ihr seid eine der tragenden Säulen unseres Vereins. Abschließend möchten wir uns bei unseren Angestellten bedanken. Dadurch, dass ihr eure Arbeit so gewissenhaft verrichtet, ist es uns als ehrenamtliche Vorstände überhaupt erst möglich, dass wir uns zu einem erheblichen Teil unserer Arbeit mit der Weiterentwicklung unseres Vereins beschäftigen können. 

Denkt dran, euch für unsere Braunkohlwanderung am 24. Januer 2016 anzumelden. Wir haben extra Schnee und Kälte bestellt!!!

Liebe Mitglieder, nutzt die Weihnachtszeit, um mit euren Familien und Freunden eine schöne und besinnliche Zeit zu verbingen. Lasst den Weihnachtsmann viele tolle Geschenke bringen und die Augen eurer Kinder glänzen. Das ist es doch, wofür sich all der Aufwand den wir das ganze Jahr betreiben, lohnt.

In diesem Sinne: euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Vorstand des Helmstedter Sportvereins

DruckenE-Mail

Gürtelprüfung beim Tae Kwon Do

Am 10. Dezember legten folgende Tae Kwon Do Sportler erfolgreich ihre Prüfungen ab: hinten: Trainer Chris Blankenaufulland, Willert Lindner, Thorben Sube, Thorsten Burghardt, Josimara de Macedo-Karweil, Maximilian Werstat, Achim Konrad (Prüfer -5.Dan TKD , 7.Dan TangSooDo).Vorne: Lucius Wagner, Valerie Paltschikow, Nikita Zuev, Alexander Paltschikow, Nico Freydank.
Herzlichen Glückwunsch!
 
2015 12 19 Gürtelprüfung

DruckenE-Mail

Liebe Mitglieder des Helmstedter Sportvereins...

...ihr seid sicher auch von der heutige Mitteilung in der Braunschweiger Zeitung über die Entwicklungen beim TSV Germania Helmstedter überrascht worden. Wir möchten euch heute hierzu einige Hintergrundinformationen liefern.
Seit Mitte des Jahres haben sich die Vorstände der beiden Vereine in lockerer und absolut unverbindlicher Runde zweimal über die Entwicklungen im Sport in Helmstedt und deren Auswirkungen auf das Vereinsleben ausgetauscht.
Wir würden sagen, es war das erste Mal in den vergangenen Jahrzehnten, dass wir gemeinsam an einem Strang ziehen wollten, um für die Mitglieder beider Vereine Sport in Helmstedter nachhaltig und in der vorhandenen Breite anbieten zu können. Deshalb möchten wir als Vorstand des Helmstedter Sportvereins hiermit dem aktuellen Vorstand des TSV Germania Helmstedt unseren ausdrücklichen Dank für die konstruktiven und angenehmen Gespräche übermitteln.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Einrad-Gruppe präsentiert sich im Brunnentheater

Die Einrad-Gruppe des HSV präsentierte anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Tanzsportabteilung des TC Schöningen ihre Choreographie im Brunnentheater in Bad-Helmstedt. Vor ausverkauftem Haus und mit viel Spaß auf und hinter der Bühne zeigten sie ihre Sommer-Choreographie 2015.

2015 11 23 Einrad

DruckenE-Mail

F-Jugend 08 sagt Danke für die neuen Trikots

Neu eingekleidet: Die Nachwuchskicker der F-Jugend 08 des Helmstedter Sportvereins freuen sich über neue Trikots. Möglich gemacht hat das Guido Schuhmann und die ergo Versicherungen aus Helmstedt vom Holzberg. Stolz präsentierten die jungen Fußballer ihm das neue Outfit. Danke sagen das Trainerteam sowie die gesamte Mannschaft. Dazu gehören: (hinten von links) Trainer Marcel Greulich, Norell Brodowski, Fynn-Luca Stelz, Lasse Ladenthien, Jeanne Jost, Leonidas Grope, Maximilian Grope, Emil Greulich sowie (vorne von links) Trainer Carsten Jost und Sohn Justin Zander, Jan Stanek, Anna Stankova, Julian Jost, Barbora Stankova und Maxim Jungblut sowie Sponsor Guido Schumann. Es fehlt Luca Krökel.

2015 11 18 F Jugend08 1

DruckenE-Mail