Bötschenberg-News 2014

Schwimmen: Masters-Training in neuen Dimensionen

Ein gelungenes Trainingswochenende verbrachten die Masterschwimmer des Helmstedter Sportvereins unter der Leitung von Sigrid Koch vom 18. bis 19.01.2014 in Magdeburg. In der Vorbereitung auf die kommende Wettkampfsaison nahmen knapp zwanzig Schwimmer des Helmstedter SV in der Elbe-Schwimmhalle die 50-m-Bahn unter die Lupe. In verschiedene Leistungsgruppen eingeteilt, begann das Schwimmtraining am Sonnabend unter der Leitung der DSV-Trainerin Angela Franke. An beiden Tagen wurde ein intensives Techniktraining absolviert.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Fußball: Das Ende einer Ära (2)

José Salguero hat sich um den Helmstedter Sportverein große Verdienste erworben. Mit dem Aufstieg seiner Mannschaft in die Landesliga ist ein lang ersehnter Traum vieler HSVer in Erfüllung gegangen. Er wird daher unter den Trainern des Helmstedter SV einen hervorragenden Platz in der Vereinsgeschichte finden. Seine Entscheidung, nach zehn Jahren mühevoller Arbeit aufzuhören, verdient Respekt. Wenn er die Mannschaft jetzt noch aus der Abstiegszone herausführt und für den Zusammenhalt des Teams zum Saisonende sorgt, dann geht in der Tat eine erfolgreiche Ära zu Ende.

Drucken E-Mail

Fußball: Das Ende einer Ära (1)

Als Trainer führte er die ´Schwarzen Ritter` des Helmstedter Sportvereins in die LandesligaJede Ära geht einmal zu Ende und die von José Salguero beim Helmstedter SV wird nur noch bis zum Sommer andauern. Dann verlässt der Trainer nach insgesamt zehn Jahren den aktuellen Fußball-Bezirksligisten. ´Es hat mir einen Riesenspaß gemacht mit der Mannschaft. Das war eine arbeitsreiche, tolle Zeit. Dafür bin ich sehr dankbar`, betont Salguero, der dem Verein diese Entscheidung von sich aus mitteilte. Von einem Abgesang möchte José Salguero jedoch noch nichts wissen: ´Wir gehen als Team noch mit ganz viel Ehrgeiz in die Rückrunde. Da möchte ich nicht jetzt schon zurückblicken.` Dass er als HSV-Trainer nach zehn gemeinsamen Jahren nicht mehr verlängert, ist unterdessen wohl überlegt. ´Der Verein kam schon früh auf mich zu. Ich habe mir dann noch Bedenkzeit erbeten über die Winterpause. Dann habe ich meine Entscheidung Anfang Januar zeitnah mitgeteilt, so dass lange genug Zeit ist, einen Nachfolger zu finden`, erklärt José Salguero, wenngleich es die Tendenz des Abschiedes schon länger gegeben habe. ´Irgendwann kommt eben der Punkt, wo man sich verändern will`, sagt José Salguero hinsichtlich seiner Beweggründe.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wanderung zum ´Grenzkontrollpunkt Marienborn`

Die Wanderabteilung des Helmstedter Sportvereins trifft sich am Sonntag, dem 02.02.2014, um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz des Kleingärtnervereins Magdeburger Tor zu ihrer nächsten Wanderung. Die etwa zehn Kilometer lange Wanderstrecke führt über die Magdeburger Warte und den Kolonnenweg zum ehemaligen Grenzkontrollpunkt Marienborn.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

´Schwarze Ritter` auf dem Brocken

2014-01-19 brocken´Wer mit Mühe den Gipfel gewann, der hat auch die Welt zu Füßen liegen.` So kann man wohl das Gefühl beschreiben, dass sich bei den geschafften, aber glücklichen Bergsteigern des Bezirksligateams des Helmstedter Sportvereins beim tollen Ausblick auf dem Brocken in die Ferne einschlich. Bei herrlich frischer Luft, tollem Wetter und einem Wanderweg, der Spaß gemacht hat, es aber auch in sich hatte! Ein Weg, der den Sportsgeist mit der Schönheit der Natur paarte, der Gespräche anschob, der die Partner wechselte, der die Gruppe zum Lachen und zum Schwitzen brachte und der schließlich das Gefühl vermittelte, einen richtig schönen Tag verbracht zu haben. An keinem gingen die achthundert Höhenmeter spurlos vorbei.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Fußball: Spieljahr dem Kalenderjahr anpassen?

Bahnt sich da etwa eine Mega-Reform im Terminkalender des Deutschen Fußballs an? Im Zuge der Debatte um die Weltmeisterschaft 2022 in Katar wird derzeit beim DFB und im deutschen Fußball die Anpassung des Spieljahres an das Kalenderjahr diskutiert. Der DFB hat seine Landes- und Regionalverbände gebeten, sich eine Meinung darüber zu bilden, ob es eine ernsthafte Alternative sein könnte, die Fußballsaison zukünftig und dauerhaft dem Kalenderjahr anzupassen, statt, wie in den letzten Jahrzehnten, die Saison zwischen August und Mai zu spielen?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Basketball: Heimniederlage gegen SC Weende

Das Basketballteam des Helmstedter Sportvereins verlor heute Abend in der Sporthalle des Julianum auch sein zweites Spiel in der Rückrunde gegen den SC Weende mit 67:52 Punkten und rutschte mit dieser Niederlage auf den letzten Tabellenplatz der Oberliga-Herren-Ost ab. Die Geschichte des Spiels zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Oberligasaison des Helmstedter SV.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Traditionelle Braunkohlwanderung

Die traditionelle Braunkohlwanderung des Helmstedter Sportvereins findet am Sonntag, dem 26.01.2014, statt. Um 10:00 Uhr treffen sich die Teilnehmer auf dem Bötschenberg zu ihrer Wanderung durch den Lappwald. An einer Waldstation wird eine Pause eingelegt; dort werden Glühwein, Tee, Schmalzbrote und Gurken gereicht. Um 13:00 Uhr gibt es in der Bötschenberg-Schänke Braunkohl mit Bregenwurst, Kassler und Schweinebauch aus eigener Herstellung nach Hausfrauenart oder Jägerschnitzel mit Pommes frites. Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Der Preis beträgt 11,00 € pro Person. Karten sind nur in der HSV-Geschäftsstelle, und zwar montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr sowie zusätzlich auch donnerstags von 19:00 bis 20:00 Uhr, zu erhalten.

Es ist angerichtet - Guten Appetit

                                                          Es ist angerichtet - Guten Appetit

Drucken E-Mail

Wir setzen - sehr sparsam - Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen