Vereinslieder

Am Bötschenberge um Mitternacht

Am Bötschenberge um Mitternacht,
nur HSV-er sind noch wach,
sie alle sich im Tanz hier dreh'n
und niemand denkt an's nach Hause geh'n.

Und ob es donnert oder blitzt,
hier oben man ganz trocken sitzt.
Im allergrößten Sturmgebraus:
Wir HSV-er, ja wir halten aus.

Und ist der Sommer noch so heiß,
rinnt von der Stirn auch der Schweiß,
hier oben steht ein großes Fass,
gefüllt mit herrlichem ´Feldschlößchen-Nass`.

Auch unser Fußballteam, es hält wacht,
es schießt auch Tore, das es kracht!
Aber eins, aber eins, Ihr werdet seh'n:
Das Fußballteam, ja das bleibt besteh'n.

Und geht der Winter dann vorbei,
wir freu'n uns wieder auf den Mai.
Von fern wir unsere Fahne seh'n:
Wir HSV-er werden niemals unterhgehn'n.

1988 - Melodie: Argonnerwald/Marschtempo

Drucken